Brustzentrum

Das Interdisziplinäre Brustzentrum ist ein Zusammenschluss verschiedener Fachabteilungen, um Erkrankungen der weiblichen Brust und vor allem Brustkrebs gemeinsam zu diagnostizieren und zu behandeln.

Aufgabenbereich

Das Interdisziplinäre Brustzentrum (Leitung: Univ.-Prof. Dr. Marion Kiechle) ist ein Zusammenschluss verschiedener Fachabteilungen des Klinikums rechts der Isar, um Erkrankungen der weiblichen Brust und vor allem Brustkrebs gemeinsam zu diagnostizieren und zu behandeln.

Vorgehensweise

Die Anmeldung für einen Arztbesuch erfolgt zunächst in der Klinik für Frauenheilkunde (Direktorin: Univ.-Prof. Dr. Marion Kiechle). Die bildgebende Diagnostik der Brust erfolgt in der Abteilung für Mammadiagnostik des Instituts für Röntgendiagnostik (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Marcus R. Makowski).